Home
Unser Verein
Johannisbergmuseum
Ausstellungen
Vorträge
Forschung in histor. Akten
Dorfchronik
Die St. Johanniskirche
Der Candelaber
Publikationen
Kloster Asolveroth
Info - Wanderwege
Geschichte Altenbergens
Geschichte Catterfelds
Altbergbau um Catterfeld
 Altenberger Schule
 Immanuelkirche
Impressum/Kontakt
   
 

                              Johannisbergmuseum

                          Altenbergen, Straße der Freundschaft 15 (Alte Schule)

Im Mittelpunkt des Museums stehen die alten, kunstfertigen Handwerkszweige, die in den Dörfern nahe dem Johannisberg ansässig waren. Neben zahlreichen Produkten aus früheren Fabriken sowie aus den Werkstätten der Kasper- oder Holzbeinschnitzer, Ausformer oder Korbmacher usw. , ist vieles von dem ausgestellt,was dort zum Arbeitsalltag gehörte. All das besitzt heute Seltenheitswert. Umfangreiches Informationsmaterial gibt Auskunft über Personen, Arbeitsabläufe und wirtschaftliche Entwicklungen. Und auch Omas Hausrat ist zu Finden.  

Ab Januar 2016 wird das Johannisbergmuseum jeden letzten Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr geöffnet sein. Wenn der letzte Sonntag auf einen Feiertag fällt wird  am Sonntag zuvor geöffnet. Es wird dann auch Rahmen/Themenprogramme geben.

Wenn sie das Johannisbergmuseum außerhalb der Museumsnachmittage besuchen wollen wenden Sie sich an unseren Verein. Für Gruppen sind auch Führungen nach individueller Absprache möglich. Impressum/Kontakt

Museumsnachmittage  2019 jeweils von 14 bis 17 Uhr:

30.12.18  Museum geöffnet

Museum geöffnet, ohne Begleitveranstaltung

27.1.19  Filme und Fotos

 Heimatbezogene Filme und historische Fotos aus der Dorfchronik - Sammlung werden gezeigt. 

24.2.19  Dialektpflege

Live sind Stammtischgespräche nach alter Art zu erleben. Außerdem wird Filmmaterial gezeigt, welches im Zusammenhang mit dem Vereinsprojekt " Dialekt - Wahrung" entstanden ist   

31.3.19  Klöppeln

Klöpplerinnen aus Erfurt zeigen ihr Können und geben Anleitungen für diejenigen, die diese sehr kompliziert erscheinende Handarbeitsart erlernen oder einfach nur einmal ausprobieren wollen. 

28.4.19  Läppchensocken - Machen

Monika Pracht aus Catterfeld führt vor, wie nach altem Brauch aus Stoffresten Hausschuhe - "Läppchensocken" genannt - herzustellen sind.

26.5.19  Lehmbau Für Kinder

Sebastian Voigt aus Engelsbach stellt mit interessierten Kindern kleine Lehmbausteine her und zeigt ihnen, wie daraus Häuschen gebaut werden.   

30.6.19  Museums - Führungen

Museumsführungen ohne Begleitveranstaltung 

28.7.19  Große Wäsche

Auf dem Freigelände des Museums wird ein Waschtag, wie er zu Großmutters Zeiten ablief, mit all seinen Arbeitsschritten nachgestellt.

25.8.19 Museumsfest

Im Rahmen des Museumsfestes begeht der museumsbetreibende Verein für Heimatgeschichte und Archäologie St. Johannes Altenbergen - Catterfeld e.V. sein 25 - jähriges Bestehen.

Festprogramm wird hier einige Wochen vorher eingestellt.


29.9.19  Kleines Pilzkunde - Seminar

Der Friedrichrodaer Pilzberater Dr. Klaus Nußbicker steht zur Verfügung und vermittelt Wissenswertes zu hierzulande vorkommenden Pilzarten. 

27.10.19  Handarbeiten zum Mitmachen

Angeleitet durch Steffi Hill aus Catterfeld werden aus Wolle, Stoff und sonstigen Handarbeits - Material Geschenkartikel u.a. hergestellt. (Es wird um einen kleinen Unkostenbeitrag für Material gebeten).   

24.11.19 Weihnachtsstollen - Backen

Es wird vorgeführt, wie nach alter Tradition und nach alten Rezept Weihnachtsstollen gebacken wurde.  

8.12.19 Adventsnachmittag im Museum

Geselliger Nachmittag mit weihnachtlicher Stimmung: Der im November gebackene Stollen wird angeschnitten, eine Feuerzangenbowle entzündet und man kann weihnachtlichen Geschichten lauschen.  

29.12.19 Museum geöffnet

Museum geöffnet - ohne Programm